AMORELIE Experten-Tipp

Bei der Auswahl unserer Produkte achten wir stets auf höchste Qualität, sehr gute Hautverträglichkeit sowie eine ausgezeichnete Beschaffenheit und nehmen ausschließlich Toys renommierter Marken in unser Portfolio auf. Um sicherzustellen, dass die von uns ausgewählten Produkte auch wirklich all unsere Ansprüche erfüllen, unterziehen wir sie stichprobenartig Qualitätstests.
Um das Ganze abzurunden, lassen wir unsere Produkte außerdem von externen Produkttestern prüfen und bewerten. Haben die getesteten Produkte uns und die externen Produkttester überzeugt, kennzeichnen wir sie für Dich mit dem AMORELIE „Experten-Tipp”-Siegel.

Tuba, 33
Toy-Expertin

Sarah, 29
Brand Managerin

Natalie, 31
Redakteurin

Niklas, 28
Einkäufer

Nach diesen Kriterien testen unsere internen und externen Experten:

Test-Kriterien

Qualität des Toys

Geruch
Ist das Toy geruchsneutral oder riecht es unangenehm?

Material (Silikonqualität)
Fühlt sich das Toy angenehm an? Sind alle Inhaltsstoffe des Materials unbedenklich?

Lautstärke
Welchen maximalen Lärmpegel erreicht das jeweils getestete Produkt? Stören die Betriebsgeräusche die Anwendung?

Funktionalität des Toys

Intensität der Vibration

Wie stark oder schwach sind die verschiedenen Vibrationsmodi? Ist die Variation angemessen?

Langlebigkeit/Strapazierfähigkeit

Wie strapazierfähig ist das Toy? Funktioniert es auch nach mehrfachem Gebrauch noch einwandfrei?

Hygiene

Wie einfach ist die Pflege und Reinigung des Toys?

Bedienbarkeit

Wie leicht lässt sich das Toy bedienen? Ist die Handhabung selbsterklärend?

Spaßfaktor des Toys

Anwendung

Wie vielseitig ist das Toy? Welche Anwendungsmöglichkeiten gibt es? (Auch als Solo- bzw. Paartoy geeignet, externe und interne Stimulation, Vorspiel-geeignet etc.)

Preis-Leistungs-Verhältnis

Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis?

Orgasmusfaktor

Wie effektiv ist das Toy? Bringt es seine/n Besitzer/in zum Höhepunkt?