Keine Ergebnisse

Werde Toyparty-Beraterin

Toyparty-Beraterin bei AMORELIE

Das günstige Demopaket mit neuer Markenware erlaubt Dir, Produkte für jeden Geldbeutel zu präsentieren. Du kannst Dir das Paket bequem mit Deiner Provision verrechnen lassen.

Die Kund*innen bezahlen auf den Partys direkt bei Dir mit EC- oder Kreditkarte. Dafür wirst du von AMORELIE Toyparty mit einem Kartenleser ausgestattet.

Egal, wie niedrig der Wert einer Bestellung ist: Deine Kund*in erhält ihre Ware versandkostenfrei sowie hübsch und diskret verpackt direkt an die gewünschte Adresse.

AMORELIE kümmert sich um die Reklamationen Deiner Kund*innen. Dir entstehen auch hier keine weiteren Mühen oder gar Kosten wie z.B. Versand etc.

Wir bieten kostenlose Trainings zur Weiterbildung an, stehen Dir jederzeit mit Rat und Tat zur Seite und stellen Dir hochwertige Marketingmaterialien zur Verfügung.

AMORELIE wirbt mit TV-Spots auf ProSieben, Sat.1, kabeleins und sixx, verschickt Newsletter und wird häufig in den populärsten Frauenzeitschriften erwähnt.

Persönliche Informationen Adresse Über Dich Kontaktdaten Gleich geschafft Fertig!
Bereit, Beraterin zu werden?

Bewirb Dich in nur 10 Minuten.

Ja, ich besitze einen Führerschein, bin mindestens 23 Jahre alt und zuverlässig.

Zurück
Zurück
Zurück
Zurück

Vielen Dank, !

Wir haben Deine Antworten erhalten und setzen uns umgehend mit Dir in Verbindung.

Wie werde ich Beraterin?

Über das Formular auf dieser Seite bewirbst Du Dich als Beraterin. Wir melden uns zeitnah bei Dir, um Dich näher kennenzulernen.

Sobald wir uns gemeinsam für eine Zusammenarbeit entschieden haben, erhältst Du unser Demopaket und wirst von Deiner Gruppenberaterin eingearbeitet.

It's Party Time! Du nimmst Kontakt mit Kund*innen auf, bereicherst ihr Liebesleben und sammelst selbst neue Erfahrungen (u.a. durch Trainings).

Freu Dich über einen tollen Verdienst und ein Netzwerk aus Hunderten von Beraterinnen! Wir stehen dir von Beginn an unterstützend mit Rat und Tat zur Seite.

Dafür steht AMORELIE Toyparty

Eine kompetente Beratung ist AMORELIE genauso wichtig wie ein erfülltes Sexleben. Daher bringen unsere Beraterinnen – Profis in Sachen Liebesleben und Sextoys – seit 2014 die aufregendsten Lovetoys und Pflegeprodukte direkt zu unseren Kund*innen nach Hause. Denn wo schnackt es sich besser über die schönste Nebensache der Welt als in vertrauter Atmosphäre?

Unsere Beraterinnen sagen

Neugierig, wie viel Geld Du als Beraterin verdienen kannst?

Du beginnst bei 21 % ab dem ersten Euro und bekommst bis zu 28 % Provision auf die Bruttoumsätze der von Dir verkauften Artikel.

Die häufigsten Fragen

Wie hoch ist die Provision?

BIS ZU 28 PROZENT PROVISION AUF BRUTTO

Du beginnst bei 21 % ab dem ersten Euro und bekommst bis zu 28 % Provision auf die Bruttoumsätze der von Dir verkauften Artikel. Das bedeutet, dass die 28 % auf den vollen Umsatz einschließlich der Mehrwertsteuer gerechnet werden.

RECHENBEISPIEL 1

Du hast in einem Monat nur zwei Toypartys mit einem Umsatz von jeweils 500 Euro durchgeführt. Mit einem Provisionssatz von 22 Prozent gerechnet verdienst Du bereits 220 Euro.

RECHENBEISPIEL 2

Du bist fleißig und veranstaltest zwei Partys pro Woche und damit insgesamt acht Partys mit jeweils 500 Euro im Monat. Das sind 4.000 Euro Brutto-Umsatz, was einer Provision von bis zu 1.120 Euro entspricht.

Selbstverständlich kannst Du Dich auch als TEAMLEAD engagieren und noch einmal mehr verdienen. Setz Dich gerne mit uns in Verbindung und wir geben Dir weitere Informationen zu dieser Tätigkeit.

Welche Produkte befinden sich in dem Demopaket?

Du kannst zwischen einem kleinen und einem großen Demopaket auswählen. Wir haben in beiden Fällen die beliebtesten Produkte renommierter Hersteller und Eigenmarken von höchster Qualität mit den unterschiedlichsten Funktionen zusammengestellt. Durch die Vielfalt des Sortiments und der Preisgestaltung (in jeder Preisklasse ist etwas dabei), stellen wir sicher, dass Du auf den Partys mit der Menge und der Qualität der Produkte hohe Umsätze erzielen kannst.

Muss ich monatlich einen Mindestumsatz erwirtschaften oder eine Mindestzahl an Partys geben?

Nein, das musst Du nicht. Du kannst dir deine Zeit frei einteilen und bist nicht an Mindestumsätze oder eine Mindestzahl an Partys gebunden.

Kann ich auch Online-Partys anbieten?

Ja, Du kannst auch Online-Partys anbieten. Die Erfahrung zeigt jedoch, dass eine Party im Wohnzimmer der Gastgeber*in nach wie vor besser ankommt.

Können auch Männer Berater werden?

Das Konzept von AMORELIE Toyparty ist es, Menschen in intimer Runde über ihr Liebesleben aufzuklären und zu beraten – in den meisten Fällen handelt es sich hierbei um Frauen. Wir möchten das Vertrauen der Kund*innen gewinnen und die Möglichkeit bieten, sich sicher aufgehoben und vor allem verstanden zu fühlen. Die Wahl des Geschlechts ist hier also weder diskriminierend gemeint noch das Männer nicht genauso gut Produkte verkaufen oder beraten können.

Die Erfahrung hat jedoch gezeigt, dass sich Frauen auch oft nicht mal in der Nähe ihres Freundes öffnen können und sagen, was ihnen wirklich gefällt. Selbstbefriedigung ist oft noch ein Tabuthema. Deshalb erfolgt die Beratung auf den Toypartys nur durch Frauen. Das Angebot einer AMORELIE Toyparty wird ferner fast nur von Frauen genutzt, weshalb sich für eine weibliche Beratung entschieden wurde.

Zum jetzigen Zeitpunkt können daher leider keine Männer als Berater tätig werden.

Sind die Produkte in dem Demopaket neu?

Ja, selbstverständlich. Du bekommst garantiert nur nagelneue Produkte in einwandfreiem Zustand.

Muss ich das Demopaket vorab bezahlen?

Nein, Du kannst das Demopaket auch mit Deinen Provisionen verrechnen. Schreib uns gerne an beraterin@amorelie.com und wir erklären Dir, wie das funktioniert.

Kosten die Produkte mehr als im AMORELIE-Onlineshop?

Der Großteil der Produkte, die auf den Toypartys gezeigt werden, sind zu einem günstigeren Preis als im AMORELIE-Onlineshop zu erhalten. Das soll uns erst einmal einer nachmachen!

Und das Beste für Deine Kund*innen: Jedes Paket wird versandkostenfrei verschickt! Wichtig ist auch zu wissen, dass AMORELIE marktübliche Preise anbietet.

Übrigens: Mit dem großzügigen Beraterinnen-Rabatt in Höhe von 30 Prozent kannst Du Produkte für Dich persönlich sehr günstig einkaufen.

Muss ich mich um Partyanfragen kümmern?

AMORELIE sorgt kontinuierlich mit ansprechender Fernsehwerbung mit TV-Spots auf Pro7 oder Sat1 für Aufmerksamkeit. Des Weiteren werben wir mit Google-Textanzeigen, Newsletter-Aussendungen, Paketbeilagen und aufmerksamkeitsstarken Aktionen in den sozialen Netzwerken wie Facebook sowie Öffentlichkeitsarbeit für AMORELIE Toypartys.

Zusätzlich ist es natürlich sinnvoll, dass Du Dich für Dein Geschäft als Beraterin ins Zeug legst und ordentlich die Werbetrommel in Deinem Freundes- und Bekanntenkreis rührst. Wir unterstützen Dich selbstverständlich gerne jederzeit bei Deinen Werbemaßnahmen.

Muss ich mit zusätzlichen Kosten für das Material zur Durchführung der Partys rechnen?

Die Kundinnen bezahlen bequem mit EC- oder Kreditkarte. Hierfür bekommst Du von uns einen innovativen Kartenleser zum Vorzugspreis zur Verfügung gestellt, den Du in Dein Smartphone oder Tablet einsteckst und mit der entsprechenden App verbindest. Das ist besonders bequem für Deine Gastgeberinnen, weil sie kein Geld mehr einsammeln müssen, und beschleunigt den Bestellvorgang.

Muss ich die Partybestellungen zu den Gastgeberinnen bringen?

Nein, denn mit dem Demopaket bist Du bestens für die Durchführung der Partys gewappnet.

Falls gewünscht, können zusätzliche Merchandise-Artikel kostengünstig über unseren Werbeshop erworben werden.

Bekommt die Gastgeber*in eine Sachprämie?

Ja, die Gastgeber*in erhält eine zehnprozentige Sachprämie auf den Umsatz ihrer/seiner Party.

Muss ich mich an der Sachprämie für die Gastgeber*in beteiligen?

Nein. Die Kosten für die Sachprämie der Gastgeber*in in Höhe von zehn Prozent des Party-Umsatzes übernimmt AMORELIE vollständig.

Wie bezahlen die Kund*innen auf den Partys?

Die Kund*innen bezahlen bequem mit EC- oder Kreditkarte. Hierfür bekommst Du von uns im Rahmen des Demopakets einen Kartenleser zur Verfügung gestellt, den Du in Dein Smartphone oder Tablet einsteckst und mit der entsprechenden App verbindest. Das ist besonders bequem für Deine Gastgeber*innen, weil sie kein Geld mehr einsammeln müssen, und beschleunigt den Bestellvorgang. Falls gewünscht, ist alternativ eine Zahlung per Vorkasse möglich.

Muss ich die Partybestellungen zu der Gastgeber*in bringen?

Nein. Die komplette Abwicklung der Bestellungen (Verpackung und Versand) sowie die Kosten dafür übernimmt AMORELIE. Du musst keine Produkte bei Dir zu Hause lagern, verpacken oder verschicken.

AMORELIE verzichtet auf Sammelbestellungen. Durch die bequeme Kartenzahlung auf den Partys erhält jede Kund*in ihr Paket direkt an die von ihr gewünschte Adresse. Das macht vor allen Dingen dann Sinn, wenn Partygäste von weit her zur Party angereist sind.

Das Beste: Der Versand ist für Kund*innen der Partys kostenlos – egal, wie niedrig der Bestellwert ist.

Wie wird die Ware verpackt?

Typisch AMORELIE! Die Ware wird sorgfältig verpackt und dann in neutralen weißen Kartons auf die Reise gebracht. Diskretion ist natürlich garantiert: Aus dem Absender geht nicht hervor, was sich Aufregendes in dem Paket befindet.

Wie schnell wird die bestellte Ware geliefert?

Nach Eingang der Bestellung wird die Ware drei bis vier Werktage später ausgeliefert.

Sind die Produkte durch ein Hygienesiegel geschützt?

Jedes Produkt, welches das AMORELIE-Lager verlässt, ist mit einem Hygienesiegel geschützt. So ist sichergestellt, dass Deine Kund*innen nur hygienisch einwandfreie Ware erhalten.

Muss ich mich als Beraterin um Reklamationen kümmern?

AMORELIE kümmert sich um die Reklamationen Deiner Kund*innen. Dir entstehen auch hier keine weiteren Mühen oder gar Kosten wie etwaiger Versand etc.

Nach oben